header banner
Default

Der Kangal ist ein großer und schwerer Hirtenhund


Der Kangal hat den Ruf, mit zu den stärksten Hunden der Welt zu gehören. Aber wie groß und schwer wird er eigentlich? Wir haben die Antwort.

Welche Größe erreicht ein Kangal?

Der Kangal ist eine Hunderasse, die aus der Türkei stammt. Er ist ein beliebter Wach- und Hirtenhund, da er einen guten Wach- und Schutzinstinkt besitzt. Er ist ein robuster Kraftprotz, der eine für Hunde enorme Größe erreichen kann. Die Hündin erreicht eine Schulterhöhe zwischen 70 und 79 Zentimetern, wohingegen der Rüde, also der männliche Hund, sie sogar mit einer Schulterhöhe bis zu 81 Zentimetern übertrumpft. Richtet sich der stolze Hund auf, kann er dir also unter Umständen mit seiner Pfote auf die Schulter klopfen. Wie groß und kräftig ein Kangal wird, ist natürlich auch von seinen Vorfahren, seiner Lebensweise und seiner Ernährung abhängig. 

Wie schwer und wie alt wird ein Kangal?

Ein Kangalhündin erreicht ein Gewicht zwischen 40 und 50 Kilogramm. Der Kangalrüde ist selten leichter als sie. Er kann sogar bis zu 60 Kilogramm auf die Waage bringen. Wegen seiner Größe, seines Gewichts und seinen Muskeln zählt er zu den stärksten Hunden. Seine Beißkraft ist sogar stärker als die eines Löwen. In früheren Zeiten wurde er in der Schafzucht eingesetzt, um Feinde zu vertreiben. Hinsichtlich seines Alters reiht sich der Kangal in die Mitte der Hunderassen ein und wird zwischen zwölf und vierzehn Jahre alt.

Ist der Kangal ein Familienhund?

Der Kangal ist der perfekte Herdenschutz- oder Wachhund. Sein großer Beschützerinstinkt sorgt dafür, dass er seine Familie oder das Territorium verteidigt, sobald er eins von beiden bedroht sieht. Der Umgang mit weiteren Haustieren ist deshalb unter Umständen problematisch. Fremden gegenüber ist der Kangal misstrauisch, obwohl er eine ausgeglichene Natur ist. Als Familienhund benötigt der Kangal viel Zuwendung und eine Ausbildung, die sein Schutztemperament in Zaum hält. Das heißt aber nicht, dass er keine enge Bindung zu seinen Liebsten aufbauen kann. Er liebt ausdauernde Spaziergänge, ist vorzugsweise im Freien und buddelt gerne. Der Kangal ist ein besonderer Hund, der auf seine Familie aufpasst. Das Beschützen liegt ihm im Blut.

Ist ein Kangal der richtige Begleiter für dich? Finde mit unserem Videotipp heraus, welche Hunderasse am besten zu deinem Sternzeichen passt.

Diese Hunderasse passt zu deinem Sternzeichen

Hundewelpen Quiz: Erkennst du diese niedlichen Fellnasen?

VIDEO: ► Kangal Hirtenhund [2021] Rasse, Aussehen & Charakter
Hundefan

Na, hat dir "Der Kangal: Größe und Gewicht des starken Hirtenhundes" gefallen, weitergeholfen, dich zum Lachen oder Weinen gebracht? Dann hinterlasse uns doch ein Like oder teile den Artikel mit anderen netten Leuten. Wir freuen uns sehr über dein Feedback – und noch mehr, wenn du uns auf Pinterest, Facebook, Instagram, Flipboard und Google News folgst.

Sources


Article information

Author: Ronald Young

Last Updated: 1702723082

Views: 774

Rating: 4.1 / 5 (78 voted)

Reviews: 88% of readers found this page helpful

Author information

Name: Ronald Young

Birthday: 2011-12-06

Address: 8746 Christopher Freeway Suite 973, North Gabriel, MI 31975

Phone: +4441880785888535

Job: Data Analyst

Hobby: Drone Flying, Whiskey Distilling, Motorcycling, Sailing, Chess, Meditation, Hiking

Introduction: My name is Ronald Young, I am a transparent, valuable, audacious, rich, Open, dazzling, skilled person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.